Hufbearbeitung Oliver Heine
 
Funktionale Hufpflege

Hufschuhberatung

Hufschuhe können neben dem therapeutischen Einsatz auch als vorübergehender Schutz beim Reiten eingesetzt werden.

Die Hufschuhe sollen die Hufe vor zu starker Abnutzung und/ oder bei fühlig gehenden Pferden z.B. nach einer Umstellung von Beschlag auf Barhuf schützen, bis sich die Empfindlichkeit der Hufe gelegt hat. Das Horn entwickelt erst nach und nach die notwendige Stabilität damit sich die Hufe auf jedem Untergrund gut bewegen können. Im therapeutischen Einsatz gibt es ebenfalls viele Nutzungsmöglichkeiten. Bei Erkrankungen wie bei der Hufrehe oder Huflederhautentzündung kommen Hufschuhe öfter zum Einsatz.

Ob Kompakthufschuhe oder Reithufschuhe, fast immer bedarf es bei der Hufschuhnutzung einem regelmäßigen Bearbeitungsintervall. Für unbearbeitete Hufe findet man kaum passende Hufschuhe.


Durch eine stetig wachsende Anzahl von Anbietern und Hufschuhen für verschieden Einsatzmöglichkeiten und Geldbeutel entsteht oft ein Beratungsbedarf. Um sie bei der Auswahl der passenden Hufschuhe zu unterstützen biete ich eine vor Ort Beratung an. 


Termin anfragen
 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram